Fellows

Judith Achenbach

Programm: Mercator Kolleg für internationale Aufgaben
Jahrgang: Jahrgang 2020, Jahrgang 2020
Projekttitel: Selbstbestimmung ermöglichen. Wege hin zu einer menschen-rechtsbasierten Praxis der psychosozialen Gesundheitsförderung und Krisenbegleitung
Als Mercator Kollegiatin beschäftigt sich Judith mit der Weiterentwicklung menschenrechtsbasierter Ansätze zur Förderung der psychischen Gesundheit. Sie dokumentiert Beispiele guter Praxis und erarbeitet Strategien, um diese anderswo einzuführen. So möchte sie zur Etablierung von Systemen beitragen, welche die Autonomie der Personen achten, soziale Inklusion unterstützen und ohne Zwangs- und Isoliermaßnahmen arbeiten. Durch ihre Tätigkeit als persönliche Assistenz und als Ärztin in einer psychiatrischen Klinik hat sie sich bereits mit verschiedenen Konzepten der psychosozialen Unterstützung auseinandersetzen können. Judith studierte Medizin in Leipzig und Regensburg, mit Stationen in Indien und Israel.                                                                                                                                                                                                                                                                                Mein Bewerbungstipp an Dich: „Das Kollegjahr bietet die Möglichkeit, ein Jahr frei zu gestalten und Deiner Begeisterung zu folgen - auch in neue Gebiete. Deine Persönlichkeit und Deine Leidenschaft für ein Thema zählen, nicht allein Deine Erfahrungen. Davon wirst Du auch während des Kollegjahres noch viele sammeln können.“                                                                                                                                                                                                                                                      Ihr habt Fragen? Ich stehe gern als Ansprechpartnerin zur Verfügung für alle, die Fragen zur möglichen Gestaltung des Kollegjahres mit Kindern haben. Aber auch für alle anderen Anliegen könnt ihr mir gerne schreiben. Ihr erreicht mich unter judith.achenbach@mercator-fellows.org.