Fellows

Esma Firuze Incili

Programm: Zukunftsforum Türkei Europa
Jahrgang: Jahrgang 2019
Expertise: Verwaltung
Esma Firuze İncili ist Referentin im Ministerium für Kultur und Tourismus der Türkei. Dort ist sie sowohl nationale Ansprechpartnerin für verschiedene Programme internationaler Organisationen, wie des Europarates und der Europäischen Union in den Büros in Ankara und Istanbul, als auch als direkte Beraterin des Ministers. Sie absolvierte ihr Masterstudium in Menschenrecht an der Hacettepe Universität in Ankara und in Vergleichende Sozialpolitik an der London School of Economics and Political Science, an der sie als Jean-Monnet-Stipendiatin studierte. Zuvor engagierte Sie sich ehrenamtlich bei der Turkish Education Volunteers Foundation und dem Social Innovation Center (Türkei); dem Green Impact Project und der Family Holiday Association (Vereinigtes Königreich), die sich auf Bildung, Umwelt und Sozialtourismus spezialisieren. Sie ist Stipendiatin der Yenibirlider (A New Leader) Association.