Fellows

Erik Eschweiler

Programm: Mercator Kolleg für internationale Aufgaben
Jahrgang: Jahrgang 2019
Projekttitel: Das Potenzial von Musik im Kontext von Global Citizenship Education
Organisation: UNESCO ASPnet
Im Rahmen seines Kollegjahres beschäftigt sich Erik Eschweiler mit der Stärkung von Global Citizenship Education (SDG 4.7) durch Musik. Dabei liegt sein Fokus auf der Analyse und Entwicklung von friedenspädagogischen Musikprojekten an Schulen. Erik studierte in Leipzig, Stockholm und Florenz Geschichte, Schulmusik und Historischen Gesang. Zuletzt arbeitete er als Musik- und Geschichtslehrer. Er engagiert sich in zahlreichen transkulturellen (Musik-)Projekten, sowie in der Schulentwicklung. Als Countertenor singt er Konzerte mit professionellen Ensembles.