Vanessa Hirneis

Zeitraum des Fellowships

Oktober 2021 - September 2022

Projekttitel

Evidenzbasierte Ansätze zur Bekämpfung sozialer Ungleichheiten und finanzieller Disparitäten

Kurzbiografie

Als Mercator Fellow wird sich Vanessa Hirneis mit evidenzbasierten Ansätzen zur Reduktion sozialer und finanzieller Disparitäten auseinandersetzen. Dabei interessiert sie sich besonders für die potentielle Rolle der Verhaltenswissenschaften in der Gestaltung  sozialpolitischer Werkzeuge und Initiativen zur Entwicklung eines inklusiveren Gesellschaftsmodells. Vanessa ist Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes und studierte Psychology of Economic Life (M.Sc.) an der London School of Economics. Darüber hinaus forschte sie an der Harvard Business School zu Hilfeverhalten und ökonomischer Ungleichheit und war u.a. in der Entwicklungszusammenarbeit in Costa Rica tätig.